Ruth Spreng
Textilkünstlerin
45147 Essen

Lebt und arbeitet
auf der kanarischen Insel La Palma und in Essen.

Arbeitsgebiet:
Gewebecollagen, textile Bilder, textile Skulpturen, Fotografie.

Ruth Spreng
Ich beschäftige mich eigentlich solange ich denken kann mit Textilien. Sehr verbunden fühle ich mich den Bauhaus-Frauen, insbesondere Anni Albers, Gunta Stoelzl, Sonia Delauny. Ich bin eine "Grenzgängerin".Meine künstlerische Arbeit entzieht sich einer eindeutigen Zuordnung. Sie ist für mich lebenswichtig, seit ich begonnen habe, ein selbstbestimmtes Leben zu führen, meinen Wünschen und Bedürfnissen nachzugehen, Zusammenhänge zu verstehen und Visionen zu entwickeln. Ich funktioniere Stoffe um zu Bildern, Objekten, Wandbehängen. In den letzten Jahren habe ich auch Papier, Metall und Holz zunehmend in meine Arbeiten einbezogen. Auf dem künstlerischen Gebiet bin ich Autodidaktin; in den letzten 20 Jahren besuchte ich zahlreiche Seminare bei national und international anerkannten Lehrern, unter anderem:

Sommerakademie Aix en Provence (Seidenmalerei)
Paola Incze, Deutschland (Seidenmalerei)
Betsy Sterling Benjamin, Japan (Rozome)
Carol Bryer-Fallert, USA, (Patchwork/Design)
Carter Smith, USA (Shibori)
D. Stern-Straeter, Deutschland (Patchwork/Design)
Michael James, UsA (Patchwork/Design)
Nancy Crow, USA (Patchwork/Design(
Christina Orth, Deutschland (Pailletten-Perlenstickerei;Gold- u. Silberstickerei)
Maryline Collioud-Robert, Schweiz (Farbenlehre)
Jean Littlejohn, England (Surface-Design)
Paula Verrinder, England (Surface-Design)

Ausstellungen:

1985 in Essen Seidenmalerei
1995 Pacific International Quilt Festival San Francisc, USA
1995 International Quilt Art France "Le Chassy d'Or", Frankreich
1996 Stichting Kant & Zijdenmuseum Ter Zijde, Wouw, Niederlande
1996 International Quilt Art France "Le Chassy d'Or", Frankreich
1996 Ru(h)r Quilter, Rathaus Dortmund, Deutschland
1997 International Quilt Art France "Le Chassy d'Or", Frankreich
1997 The first European Quilt Championships, Veldhoven , Niederlande
1997 Staedt. Bibliothek, Moenchengladbach
1998 Einzelausstellung im "Bewegungsraum U. Kormann", Essen
1998 2nd European Quild Championship, Veldhoven, Niederlande
1999 Rathaus Dortmund (Gruppenausstellung Dortmund/Essen)
1999 Ausstellung "Second Horizon", Moenchengladbach
1999 National Quilt championship Olympia, London
2000 International Quilt Art France "Le Chassy d'Or"
         Preis für Meilleure Realisation "Miniquilts de 1 Amitié 1998
2000 Eu-ro-Patch; Gruppenausstellung im Nassauer Stall
        Schloss Wickrath, Moenchengladbach-Wickrath
2000 Miniquiltausstellung d. Niederlaend. Quiltersgilde in Amsterdam
2001 Ausstellung im Rahmen der KUNSTSPUR 2001(Veranstaltung der Stadt Essen)
2002 Ausstellung in der GRUGA in Essen "Über den Schatten springen"
2002 Ausstellung im Rahmen der KUNSTSPUR 2002 (Veranstaltung der Stadt Essen)
2003 Gruppenausstellung in der Galerie Quilt und Textilkunst München
2004 Gruppenausstellung Stoff und Stein Lienz Österreich
2005 Gruppenausstellung in der Galerie Quilt und Textilkunst München
2005 Gruppenausstellung Magic-Patch-Expo, Lyon
2007 Einzelausstellung Immobilien - Galerie Lechelt, los Llanos, la Palma, Isla Canaria
2008 Einzelausstellung Galerie KEMONO, El Paso, la Palma; Isla Canaria
2014 Ausstellung mit der Gruppe Arte Tela in den Räumen der Touristen Information in el Paso, La Palma.
2015 Ausstellung mit der Gruppe Arte Tela im Sala O´Daly, Santa Cruz, La Palma.
2016 Ausstellung mit der Gruppe Arte Tela im Zigarrenmuseum Brenja Baja
2016 Ausstellung mit der Gruppe Textilwerkstatt Berlin auf der Arte Textile Berlin